Partnertreff Nürnberg

Der lebhafte Beifall galt wohl weniger dem Stck als der einfallsreichen, wenn auch auf vordergrndige Effekte setzenden Regie, bestimmt aber der grandiosen darstellerischen Leistung von Nicola Lembach, die auf der Nrnberger Bhne nur selten zeigen kann, welch groe, wandlungsfhige Schauspielerin in ihr steckt.

Die SMART Automation Austria ist Österreichs einzige Fachmesse für die industrielle Automatisierung.

Die SPS IPC Drives Italia hat sich zur Leitmesse für italienische Hersteller von Automatisierungstechnik entwickelt und dient Firmen weltweit als Plattform zur Erschließung des italienischen Absatzmarktes.

partnertreff Nürnberg-68partnertreff Nürnberg-74partnertreff Nürnberg-13

Nutzen Sie Synergien der über 600 Teilnehmer und machen Sie Io T zu Ihrem Geschäftsmodell!Entdecken Sie die Möglichkeiten unseres neuen Betriebssystems icom OS für unsere modulare Router-Plattform MRX und den LTE-Router MRO-L200 kennen.Wir zeigen Ihnen innovative Features und Lösungen für Ihre M2M- und Io T-Anwendungen.Die Veranstaltung bietet umfangreiche Informationen für Entscheider und technisch Verantwortliche von Wasserver- und Entsorgungsunternehmen.Wenn auch diese Effekte den dnnen, verquasten Text nicht mehr tragen, greift Petra Luise Meyer in die Mottenkiste des zeitgenssischen Regietheaters.

Die Grfin mutiert zur Domina, ihr mittlerweile vllig nackter Liebhaber singt nicht nur in Hchsttonlage Arien, sondern muss wie diverse Hunderassen - vom Schferhund bis zum Pudel - bellen, auf allen vieren ihr zu Fen kriechen und sich in allerlei Unterwerfungsritualen verrenken. Nrnberg (DK) Was haben "Schneewittchen", Strindbergs "Frulein Julie", Bram Stockers "Graf Dracula", Ingmar Bergmans Film "Das Schweigen", Genets "Die Zofen", Oscar Wildes Roman "Das Bildnis des Dorian Gray" und Pasolinis Film "Salò oder die 120 Tage von Sodom" gemeinsam?Selbst dem versiertesten Komparatisten wird auf diese Frage keine Antwort einfallen, es sei denn, er kennt die junge, aus Georgien stammende, in Deutschland lebende Dramatikerin Nino Haratischwili (Jahrgang 1983) und ihr jngstes Theaterstck, "Schnheit", das sich aus all diesen literarischen und filmischen Sujets bedient und eine theatrale "Reader's Digest"-Fassung liefert.Heute erfllt Frau sich diesen Wunsch mit Botox, vor 500 Jahren mit Blut.Wie etwa, lange vor Graf Dracula, die ungarische Grfin Bthory, die um 1560 ihre beiden Zofen ttete, um sich an deren jungfrulichem Blut zu laben und damit, ewig jung, ihren jugendlichen Liebhaber an sich zu fesseln.Ein Gruselkabinett des Mystischen, untermalt von sphrischen Klngen, die zur floralen Wandgestaltung passen.